Praktische Informationen f├╝r die Kurse

Unterkunft, Verpflegung und Ausstattung:

Die Zufahrt nach Iscles ist ausschlie├člich f├╝r 4×4-Fahrzeuge, die f├╝r die Fahrt im Schlamm ger├╝stet sind. Dies und die abgelegene Lage f├╝hren dazu, dass die einzige M├Âglichkeit zur Teilnahme an den Kursen darin besteht, im selben Dorf zu ├╝bernachten und zu essen. Aus diesem Grund bieten wir Komplettangebote an, bei denen die Kosten f├╝r Unterkunft und Verpflegung separat ausgeschrieben sind und im Kurspreis nicht enthalten sind.

Die Unterkunft kann im grossem Schlafraum des Gemeinschaftshauses, mit Platz f├╝r etwa zehn Personen sein, oder in einem Tipi von sechs Metern Durchmesser, mit 10 Personen Kapazit├Ąt. Wenn du mehr Privatsph├Ąre bevorzugst, kannst du dein Zelt auf einer der vielen Wiesen in der Umgebung aufschlagen. In jedem Fall haben wir Matratzen f├╝r alle Teilnehmer, egal ob sie im Haus, im Tipi oder in privaten Zelten ├╝bernachten.

Das Essen wird im Dorf von Hand zubereitet, mit Lebensmitteln, die gr├Â├čtenteils aus unserem Gem├╝segarten und unseren H├╝hnerst├Ąllen stammen, und mit Bio- oder Qualit├Ątsrohstoffen. Wir bereiten es mit Liebe und Hingabe zu, immer inklusive eines leckeren Desserts. Im Prinzip ist die Di├Ąt ovo-dairy-vegetarisch, und wenn irgendein Gericht mit Fleisch zubereitet wird, gibt es immer eine Alternative f├╝r Nicht-Fleischesser. Bei Veganern oder Menschen mit besonderen Bed├╝rfnissen bitte im Anmeldungsformular darauf hinweisen.

Wir haben eine Dusche mit warmem Wasser im Gemeinschaftshaus und w├Ąhrend der Sommerzeit eine Au├čendusche. Trockentoiletten in der N├Ąhe des Gemeinschaftshauses und des Tipi-Bereichs sowie eine Zw├Âlf-Volt-Elektroinstallation, die zum Aufladen mobiler Ger├Ąte geeignet ist. Wir haben limitierten Internetzugang und die Mobilfunkabdeckung ist nur an wenigen stellen zu erreichen (kurzer Spaziergang)

Wie kommt man hierher?

Von Cajigar aus kommt man mit dem Auto bis zu einem Parklplatz der 2 Kilometer von Iscles entfernt ist

F├╝r diejenigen, die kein Fahrzeug haben, organisieren wir eine Abholaktion in Tolva (Huesca), da dies der n├Ąchstgelegene Ort mit einer Hauptstra├če ist. Es gibt zwei oder drei Busse pro Tag, von der Firma Alsina Graells, die aus Barcelona kommen und in Lleida halten. F├╝r diejenigen, die mit dem Bla Bla Car oder ├Ąhnlichem anreisen, wird der Abholpunkt ebenfalls Tolva sein. In jedem Fall werden wir die Abholaktion vor jedem Kurs organisieren, um zu versuchen, die Fahrten so gut wie m├Âglich zu optimieren.

Die letzte Strecke (2km) wird mit unseren 4├Ś4-Fahrzeugen zur├╝ckgelegt, falls ein eigenes gel├Ąndeg├Ąngiges Fahrzeug vorhanden ist, bitten wir um vorherige R├╝cksprache, da die Stra├če je nach Wetterlage unpassierbar sein kann, wenn man nicht vorbereitet ist.

Was soll ich mitbringen?

  • Schlafsack, Kopfkissen und Handtuch
    Arbeitskleidung und Bergschuhe
  • Schutzausr├╝stung wie Handschuhe und Schutzbrille
  • Badehose und Kleidung, die schmutzig werden darf (f├╝r Baukurse mit Erde)
  • Regenschutz und warme Kleidung (abends kann es k├╝hl werden)
  • Taschenlampe oder Stirnlampe (wir haben keine Au├čenbeleuchtung)
  • Alle Arten von Medikamenten, Toilettenartikeln, speziellen Lebensmitteln, Tabak oder alles andere, was Du ben├Âtigst, da es keine Gesch├Ąfte in der N├Ąhe gibt.
  • Lernfreudig und teilungswillig

Was sollte man nicht mitbringen?

  • Elektrische Ger├Ąte wie Haartrockner, B├╝geleisen, Rasierapparate, Computer…da wir keinen 220V Strom haben. Nur Handys
  • Hunde, Katzen oder andere Haustiere (Wir haben hier freilaufende H├╝hner und andere Hunde)

Kurskalender 2021

Fecha

Color

Apply

No hay Eventos